BUERONASTICS sind Übungen für unseren Interessenten und Kunden direkt am Arbeitsplatz, wenn Schmerzen oder Verspannungen auftreten. Es sind Vorschläge und Empfehlungen. Bitte fragen Sie bei Vorbehalten Ihren behandelnden Arzt oder Ihren Berater in Gesundheitsfragen, bevor Sie die Übungen ausführen.

Direkt an Ihrem Arbeitsplatz

helfen wir Ihnen gerne beim Thema Bewegung und Arbeitsplatzergonomie weiter.

Warum Bueronastics am Arbeitsplatz?

Weil wir heutzutage die meiste Zeit des Tages am Arbeitsplatz verbringen, wo wir unseren Körper nicht ständig und ausreichend gesundheitsfördernd bewegen.

Wie viele Übungen am Tag sind sinnvoll?

Das hängt von der individuellen körperlichen Verfassung jedes Einzelnen ab, weil grundsätzlich alle Übungen leicht auszuführen sind, also je mehr Übungen und Bewegungen, umso besser.

Wer steckt hinter der Idee?

BUEROBAY als Arbeitsplatzexperte hat die Aufgabe, eine möglichst große Bandbreite an verschiedenen gesundheitsfördernden Bewegungen am Arbeitsplatz zu empfehlen. Darüber hinaus bieten wir umfangreiches Wissen zur Gestaltung ergonomisch sinnvoller Arbeitsplätze.

Wer macht bei „Bueronastics“ mit?

Die Person, die das tun möchte, jedoch nicht Personen, die an akuten Rückenbeschwerden leiden, oder sich in einer Heilbehandlung befinden. Hier fragen Sie bitte zuerst Ihren Arzt.

Was wird bei Bueronastics gebraucht?

Ein ergonomischer Bürodrehstuhl, ein Arbeitstisch 800×800 mm, oder größer, höhenverstellbar oder starr, ein Rollcontainer 420x800x580 mm, ca. 1000 mm Platz zwischen der Vorderfront des Arbeitstisches und der Wand.

Welche Voraussetzungen verlangen Bueronastics?

Drehstuhl auf Ihr Körpermaß einstellen, Füße vollflächig auf den Boden stellen, bitte tief im Stuhl Platz nehmen, dem Oberkörper Kontakt zur Rückenlehne ermöglichen, damit der Rückenlehnendruck Ihr Körpergewicht im Gleichgewicht hält. Fragen Sie den in Ihrem Büro zuständigen Sicherheitsbeauftragten, nach entsprechenden Voraussetzungen, denn sonst können das schon Ursachen für beginnende Beschwerden sein.

Merke:      Heute ist Sitzen „das neue Rauchen.“


BUERONASTICS?