“Holzköpfe” in Arbeitsstellen sind bedauerlicherweise stark verbreitet. Interessenten, Besucher, Anrufer und Kunden sind uns zwar stets willkommen. Sind wir aber im umgekehrten Fall auch diesen Menschen jederzeit willkommen?

Holzköpfe handeln, aber wie?

Verwunderliche Reaktionen erlebt BUEROBAY nicht nur täglich, sondern in nahezu jeder Verkaufssituation. Warum treffen Bedarf und Angebot selten aufeinander? Die Antwort ist “eigentlich” klar. Beide Seiten gehen jeweils von der optimalen Lösung aus. Es gibt heute Verkäufer, die von Menschen anerkannt oder abgelehnt werden. Was unterscheidet diese beiden Verkäufertypen?

Wollen Sie dazu mehr für Ihr Verkaufspersonal wissen? Dann fragen Sie uns für ein Verkäufer-Seminar unter buerobay@t-online.de an. Lassen Sie sich und Ihre Mitarbeiter davon überzeugen, dass jeder Einzelne wesentlich mehr in sich birgt, als sie oder er oft selbst weiß. Schon mal Körpersprache, Identität, Selbstwert,Individualität und Autonomie für das eigene Ich erarbeitet? Falls nicht, dann wissen Sie, woran wir arbeiten, wenn Sie uns dazu engagieren wollen.

Hier handeln HOLZKÖPFE!